+++ Endspurt!!! Scheine für Vereine 27.5. bis 30.6.2024 - Mitmachen!!! +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

Wild Bees in Frankfurt 14.01.18 - 14:48

 Verein

Am 07. Januar 2018 machten sich Spielerinnen und Spieler aller Altersklassen von U10 bis zu den Senioren, Eltern und Basketball-Begeisterte auf den Weg nach Frankfurt zum Basketbal- Bundesliga-Spiel der Frankfurt Skyliners gegen Telekom Bonn - das sogenannte "Nachbarschafts Duell". In Frankfurt angekommen wurde der eigens für die Wild Bees bereitgestellte Bereich in der Halle eingenommen. Die Cheerleaders der Frankfurt Skyliners sorgten für eine super Stimmung. Gestärkt durch Getränke und Snacks erwartete man den Speilbeginn. Die ausverkaufte Arena und insbesondere die Fans der Telekom Bonn verursachten einen mitreißenden Lärm während des ganzen Spiels - Defense-Anfeuerungen und jeder Punkt der Skyliners wurde bejubelt. Es entwickelte sich ein spannendes Basketballspiel, das erst am Schluß leider zugunsten der Telekom Bonn entschieden wurde. Alle waren dennoch begeistert von diesem Spiel. Nach dem Spiel versammelten sich alle auf dem "Court" und es wurde zusammen mit einem Spieler der Frankfurt Skyliners ein Gruppenbild zur Erinnerung an diesen Nachmittag erstellt. Glücklich und zufrieden brachte uns der Reisebus dann wieder nach Sandhausen, wo wir um 21:00 Uhr ankamen. Das war ein Nachmittag ganz im Blickfeld von Basketball - was kann es schöneres geben :) Gesponsert wurde das Ganze durch unseren Freundeskreis Basketball. Denn die gesamte Organisation und Planung erfolgte durch den Freundeskreis und ohne diesen wäre der Spielbesuch in dieser Form nicht möglich gewesen. Einen großen Dank hierfür - super!
Auch ein Dank für die Unterstützung durch die Frankfurt Skyliners, hier speziell durch Herrn Sven Landbeck - Group & Ticket Sales Manager. Denn wir hatten sehr gute Plätze und der Besuch in der Arena war bestens durch Herrn Landbeck organisiert. Danke auch an den Busfahrer, der uns sicher und pünktlich durch den Nachmittag begleitete. Und natürlich auch Dank an den besten Verein - den Wild Bees - für die Mithilfe bei diesem Event. Das Basketball-Jahr 2018 wurde somit super eröffnet :)