+++ Endspurt!!! Scheine für Vereine 27.5. bis 30.6.2024 - Mitmachen!!! +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

U16 männlich wird ungeschlagen Bezirksmeister !!! 30.04.24 - 06:07

 Jugend Männlich    u16m

Am Sonntag 28.4. stand das letzte Ligaspiel der Bees bei dem Tabellendritten, den Eberbach Boars, an. Schon vor dem Spiel stand der Meistertitel fest, aber mit den Boars wartete zum Saisonablschuss eine spielstarke Mannschaft auf uns. Viele Eltern und Verwandte haben uns auf den weiten Weg nach Eberbach begleitet und uns tatkräftig unterstützt !!! Unsere Fans sahen ein spannendes Spiel mit einem munteren „hin und her“, wobei die Boars besser ins Match kamen und das erste Viertel mit 18:14 für sich entscheiden konnten.
Ein paar Umstellungen im Spiel und die Bees konnten sich besser in das Match kämpfen und sich Punkt für Punkt das Spiel zurückholen. Mit 23:40 gingen wir in die Halbzeit – die Powerboys waren zurück im Spiel. Die Freude über die Führung wurde leider durch eine schwere Verletzung von Mika H. getrübt und so spielten wir die zweite Halbzeit für unseren Teamkameraden. Der bekannte und übliche Wild Bees-Ruf wurde kurzerhand umgedichtet und unserem verletzten Kameraden gewidmet. 
Die Boars kamen sehr motiviert aus der Kabine und gaben nochmal richtig Gas. Die Bees waren aber jetzt richtig im Spiel und gaben ihre Führung nicht mehr. Am Ende lautete der Spielstand 40:90 für die Bees. 
Einer schönen und verdienten Meisterfeier stand also nichts mehr im Weg und auf dem Rückweg konnten wir unserem Mitspieler noch sein verdientes Meisterschaftsshirt überreichen. Es war eine unfassbar tolle Saison und eine sehr schöne „Reise“ der Jungs - 14 Spiele mit 14 Siegen und zwei tollen Turnierplatzierungen. Aber: Die Reise ist noch nicht zu Ende, denn: WIR FAHREN NACH BERLIN zum internationalen Turnier!!
Alle Freunde, Verwandte, alle Sandhäuser und Walldorfer können wirklich stolz auf diese Truppe sein. Unterstützt uns weiter denn auch in der nächsten Saison heißt es: 3,2,1 WILD BEES

Es spielten: Aryan, Dusan, Ege, Erdem-Cinar, Harshil, Jakob, Jonas, Konstantin, Mika G., Mika H., Nolan (es fehlten die verletzten Max, Massimo und Moritz)

GUTE BESSERUNG MIKA !!!